Hinterm Deich wird alles gut

Hinterm dem Deich wird alles gut

89% der Deutschen wünschen sich ein anderes Wirtschaftssystem. Drei Gemeinden und eine große soziale Einrichtung an der Nordseeküste stellen auf eine vollständige, alternative Wirtschaftsordnung um: Die Gemeinwohl-Ökonomie.

Der Film Hinterm Deich wird alles gut von Gabriele Kob und Hanno Hart erzählt von tatkräftigen Menschen und zukunftsweisenden Ideen, ein gutes Leben für alle zu ermöglichen und unseren Lebensraum zu erhalten. Demnächst soll er im Flensburger Kino 51 Stufen gezeigt werden.

Beim Laden der  YouTube-Videos werden Cookies gesetzt und ggf. weitere Daten übertragen.

Beim Besuch unserer Seiten werden nur technisch notwendige Daten übertragen (z.B. Session-Cookies).

Bevor (etwa durch das Anschauen von Videos) weitere Daten übertragen werden, holen wir Ihre Zustimmung dazu ein.