Leckeres vom Bäcker

Ganz aufgeregt machten sich unsere Vorschulkinder mit den Adelby 1-Bussen auf den Weg zur Medelbyer Bäckerei. Der Backstubenleiter, Herr Kahlsen, begrüßte uns am Tor und geleitete uns in die Bäckerei.

Ein Bäcker fängt schon mitten in der Nacht an zu arbeiten, wenn alle Kinder noch schlafen. So war es nicht verwunderlich, dass die Produktionszeit bei unserer Ankunft bereits vorbei war. Trotzdem konnten wir einen kleinen Einblick in ein sehr altes Handwerk erhalten. Ob nun die großen Backöfen, die Knetmaschine oder die Maschine, die das Mehl abwiegt: die Kinder sahen sich alles sehr interessiert an. Selber mal ausprobieren, wie der Teig richtig geknetet wird – das machte Spaß!

Zu Besuch beim Bäcker

Sogar eine Maschine, die die Bleche reinigt, konnte getestet werden. Was natürlich nicht fehlen darf, ist das probieren… der leckere Marzipanteig schmeckte den Kinder besonders lecker. Zum Abschluss wurden wir zu einem sehr leckeren Frühstück mit Kuchen, Brötchen und Laugengebäck eingeladen. Beim gemütlichen beisammensitzen wurde gesungen und viel gelacht.

Wir danken der Medelbyer Bäckerei noch einmal für den sehr interessanten und schönen Vormittag.

Beim Besuch unserer Seiten werden nur technisch notwendige Daten übertragen (z.B. Session-Cookies).

Bevor (etwa durch das Anschauen von Videos) weitere Daten übertragen werden, holen wir Ihre Zustimmung dazu ein.