Die Adelby 1-App

Wir suchen Mitarbeitende

Sorge um unsere Schulbegleiter!

210 Schulbegleiter sind für Adelby 1 im Einsatz – und für einige von ihnen scheint der Arbeitsplatz in Gefahr zu sein, nachdem die Landesregierung angekündigt hat, künftig Schulassistenten einzusetzen.

Wir begrüßen die als zusätzliche Hilfe gedachten Schulassistenten ausdrücklich. Sie setzen in den Schulklassen positive Rahmenbedingungen für inklusives Lernen. Sorgen macht uns dagegen die Reaktion einiger Kreise – unter anderem die des Kreises Schleswig-Flensburg –, die offenbar den Einsatz der individuell arbeitenden Schulbegleitern einstellen wollen.

Das Flensburger Tageblatt befasst sich mit der schwierigen Situation. Vielen Dank für die Berichterstattung, die einen offenen und öffentlichen Dialog zum Thema anstoßen kann!

Flensburger Tageblatt vom 14.01.2016

Flensburger Tageblatt vom 14.01.2016 – Zum Vergrößern bitte anklicken

Flensburger Tageblatt vom 15.01.2016

Flensburger Tageblatt vom 15.01.2016 – Zum Vergrößern bitte anklicken

Flensburger Tageblatt vom 16.01.2016

Flensburger Tageblatt vom 16.01.2016

12,6 Millionen für bessere Kitas: Wer soll das bezahlen?

Seit zwei Jahren sprechen wir über die notwendige Finanzierung für den Ausbau der Kinderbetreuung in Flensburg. Dass er sein muss, finden alle. Wer ihn bezahlen soll – dazu schweigt die Politik bislang. Wir hoffen, dass es am Ende nicht die Kinder selbst sind.

2015-11-19 flt

Flensburger Tageblatt vom 19.11.2015

Anders normal: Die Geschichte von Rabea

Wir freuen uns über den Artikel von Merle Bornemann im sh:z-Journal. Die Redakteurin hat die Geschichte "unserer" Rabea und ihrer Familie aufgeschrieben. Wir meinen: Unbedingt lesenswert! Rabea

Artikel online lesen

Betriebsnahe Kita kiwi: Nun geht`s los!

Im April startet unsere betriebsnahe Kita kiwi – heute hat Antje Walther vom Flensburger Tageblatt darüber berichtet und unseren ersten Firmen-Stipendiaten Tjorge ganz groß rausgebracht.

FLT

kiwi-UnternehmenstagViel los war heute auch beim ersten Unternehmer-Schnuppertag in der kiwi. Einrichtungsleiterin Svenja Mix führte fast 20 interessierte Arbeitgeber über die Baustelle. So langsam wird's: in der nächsten Woche kommen die Möbel!

Die Unternehmens-Kita vor dem Start

Die Unternehmens-Kita vor dem Start

Im Januar 2014 ist die Eröffnung der Unternehmenskita Hochfeld geplant. Das Konzept sieht eine Kindertagesstätte vor, deren flexible Betreuungszeiten sich nach dem Bedarf berufstätiger Eltern richtet. Unternehmen können die Plätze für ihre Mitarbeiter buchen und leisten einen Beitrag zur Finanzierung.

Der sh:z berichtet über das Modell: Die Unternehmens-Kita vor dem Start auf shz.de lesen >>>

Tannenbäume preisverdächtig geschmückt

Die Holmpassage wird in der Vorweihnachtszeit durch fünf Tannenbäume verschönert, die von Kindern mit selbst gebasteltem Schmuck verziert wurden.

Tannenbaumschmücken

Auch eine Gruppe aus unserer Kita Adelby hat fleißig geschmückt. Die Besucher der Holmpassage können über den schönsten Baum abstimmen, für die Gruppe mit den meisten Stimmen lockt ein Gutschein im Wert von 250,– €!

Die Wochenschau berichtet in ihrer Ausgabe vom 9.12. über die Aktion.

Adelby 1 ist Träger von Kindertagesstätten, Familienzentren, Frühförderung, Offenem Ganztag und Integrationshilfen in Schulen.

Wir unterstützen Eltern und Kinder, wenn sie es brauchen. Wir fördern individuell und wollen daran mitwirken, dass alle Menschen am täglichen gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.

Newsletter

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, und Sie werden von uns per E-Mail über Neuigkeiten benachrichtigt.

 

Logos Aktion Mensch Erfolgsfaktor Familie Der Paritätische SH Klimapakt Flensburg Der Paritätische SH Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Schleswig-Holstein e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok