Moin.

  • 1

Wir sind Adelby 1.

Kita-Platz-Anmeldung Wir suchen Mitarbeitende Die Adelby 1-App

PFdM – Pädagogische Fachkraft für digitale Medien und Medienkompetenz / Schulung der Einrichtung

 

Termine

Termine werden individuell vereinbart.

Ziel

Die Teilnehmenden können sich mit der Mediennutzung identifizieren. Sie können die Medien in der Gruppe altersgerecht einsetzen.

Für wen?

Einrichtungsspezifisch

Die Qualifizierung ist für Mitarbeitende im frühkindlichen Bildungsbereich konzipiert.

Hier wird ein Grundwissen im Umgang mit unterschiedlichen Medien vermitteln. Es wird mehrere praktische Einheiten geben, wodurch die Teilnehmende Sicherheit bekommen werden. Es wird in der Weiterbildung kritisch auf den Umgang mit digitalen Medien geschaut und es werden Negativbeispiele aufgezeigt. 

Inhalt und Methode

Inhalte: 

  • Module für PfdM

    Digitale Medien als Chance für die Eltern- und Beziehungspartnerschaften (2 Stunden)

    Wie kann man mit Digitalen Medien nutzen, um die die Eltern zu erreichen? Welche Methoden sind praktisch für einen Elternabend, für den alltäglichen Informationsfluss? Wie wird die KitaApp optimal genutzt? Wie können Vorbehalte bei den Eltern reduziert werden?

    Modul 2: Projektarbeit mit digitalen Dokumentationen und Portfolioarbeit (3 Stunden)

    Was macht eine digitale Dokumentation aus? Wie kann ich Bilder frei bewegen und zu schneiden? Wie kann ich Zeichnungen von Kindern in die Portfolioarbeit integrieren?

    Modul 3: Kritisches Hinterfragen der digitalen Welt + Rechtliche Grundlagen (3 Stunden)

    Nicht alles ist gut, was digital ist. Was ist nützlich für die Kita? Was machen Medien mit Kindern? Wie werden Kinder beeinflusst? (Geschlechtesterotype/Vorurteile/pinkstinks)

    Dies soll die eigene Haltung hinterfragen und zum offenen und selbstkritischen Umgang anregen.

    Modul 4: Praktische Erfahrungen sammeln (2 Tage) 1 Tage für alle Medien und 1 Tag für die selbstständige Erarbeitung einer Aktion incl. Vorstellung.

    Medien austesten und selbstständig erfahren in einem sicheren Raum. Zeit für die Medien bekommen. Die Technik kennen lernen und die unterschiedlichen technischen Herausforderungen kennen lernen. Selbstständig ein Medium vorstellen und eine kleine Aktion vorbereiten und vorstellen. Stopp-Motion-App/Green-Screen bieten sich am besten an. Es bringt eine Menge Spaß und man hat ein Endergebnis.
    Hierfür werden mehrere Räume benötigt und gern diverse Natur/Ateliermaterialien (Upcycling).  Alle Teilnehmenden sollen alle Medien austesten. Ohne Zeitdruck. Es soll ein Gespür entwickelt werden, was gefällt und was für welche Kinder geeignet sein kann.

    Modul 5: Projektarbeit vorstellen und Zertifizierung

    Modul 6: Bonus

Methoden:

  • Online Vortrag, Online Workshop, Präsenzveranstaltungen, Teamtag

Kosten für Adelby 1-Mitarbeitende

Die Kosten trägt Adelby 1.

Referierende

  • Martin Guitoo

    Martin Guitoo

    Martin Guitoo ist gelernter Kindheitspädagoge und seit vielen Jahren ehrenamtlicher Sterbebegleiter im Kinder- und Erwachsenenbereich. Neben seiner Tätigkeit als stellvertretende Leitung der Kita UKSH Kiel leitet er Weiterbildungen zum Thema Kindheitspädagogik und Heilerziehung, so wie zum Thema: Begleitung von Trauernden und Sterbenden, was ihm besonders am Herzen liegt.

Mitdenken

Mitdenken.

Wir sehen unsere gesellschaftliche Verpflichtung, für diejenigen einzutreten, die schon bald unsere Gesellschaft gestalten werden: die Kinder und Jugendlichen. Sie und ihre Familien haben wir besonders im Blick.

Mitnehmen

Mitnehmen.

Wir freuen uns über alles, was wir voneinander lernen können – weil wir verschiedene Talente, Hautfarben, Sprachen und unterschiedliche kulturelle Erfahrungen haben und ganz unterschiedlich alt sind.

Mitmachen

Mitmachen.

Mitmachen – das ist ein Motto bei Adelby 1.

Wir sind bei Festen gern dabei und laden uns auch selber gerne Gäste ein.

Bei uns darf jeder mitmachen!

Wir sind für alle da.

Adelby 1 ist Träger von Kindertagesstätten, Familienzentren, Frühförderung, Offenem Ganztag, einer stationären Jugendhilfe-Einrichtung und Integrationshilfen in Schulen.

Wir unterstützen Eltern und Kinder, wenn sie es brauchen. Wir fördern individuell und wollen daran mitwirken, dass alle Menschen am täglichen gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, und Sie werden von uns per E-Mail über Neuigkeiten benachrichtigt.

kununu-logo

Aktion Mensch GWÖ Schleswig-Holstein Erfolgsfaktor Familie Fortschrittsindex Erfolgsfaktor Familie KQS Klimapakt Flensburg liebt dich Paritätischer SH Menschen stärken Menschen Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Schleswig-Holstein e.V.

Beim Besuch unserer Seiten werden nur technisch notwendige Daten übertragen (z.B. Session-Cookies).

Bevor (etwa durch das Anschauen von Videos) weitere Daten übertragen werden, holen wir Ihre Zustimmung dazu ein.