2022.08.29: Krampfanfälle - erkennen und erste Maßnahmen

Beginnt am 29.08.2022 08:30
Teilnehmen

29. August 2022, von 08:30 Uhr bis 09:30 Uhr, 
Dauer: 1 Stunde

Ort: Adelby 1-Geschäftstelle, Waitzstraße 6, 24937 Flensburg
Besprechungsraum 1


Inhalte:

Ca. 3- 5% der Bevölkerung erleidet mindestens einmal in seinem Leben einen epileptischen Anfall, ohne jedoch zwangsläufig eine Epilepsie zu entwickeln.

Es werden die Grundlagen von Krampfanfällen erklärt und über erste Maßnahmen am Ort des Geschehens gesprochen sowie Fragen beantwortet. 

 

Zielgruppe: Absolvierende eines freiwilligen sozialen Jahres oder eines Bundes.freiwilligen.dienstes, Einsteiger*innen, Interessierte

Anmeldung möglich bis: 22.August 2022

 

Kosten:

Adelby 1 Mitarbeitende sind kostenbefreit, sofern die Teilnahme an dieser Veranstaltung mit ihrer Leitung besprochen und genehmigt wurde. 

 

 

Referierende

  • Dr. Kirsten Nacke

    Dr. Kirsten Nacke

     

    Dr. med. Kirsten Nacke, Kinder- und Jugendärztin;
    seit 2008 im Gesundheitsamt Flensburg im kinder- und jugendärztlichen Dienst tätig; angestellt in einer kinderärztlichen Praxis in Schleswig.

     

Wir sind für alle da.

Adelby 1 ist Träger von Kindertagesstätten, Familienzentren, Frühförderung, Offenem Ganztag, einer stationären Jugendhilfe-Einrichtung und Integrationshilfen in Schulen.

Wir unterstützen Eltern und Kinder, wenn sie es brauchen. Wir fördern individuell und wollen daran mitwirken, dass alle Menschen am täglichen gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, und Sie werden von uns per E-Mail über Neuigkeiten benachrichtigt.

kununu-logo

Aktion Mensch GWÖ Schleswig-Holstein Erfolgsfaktor Familie Fortschrittsindex Erfolgsfaktor Familie KQS Klimapakt Flensburg liebt dich Paritätischer SH Menschen stärken Menschen Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Schleswig-Holstein e.V.

Beim Besuch unserer Seiten werden nur technisch notwendige Daten übertragen (z.B. Session-Cookies).

Bevor (etwa durch das Anschauen von Videos) weitere Daten übertragen werden, holen wir Ihre Zustimmung dazu ein.