Zurück zur Übersicht

Leitung für die Interdisziplinäre Frühförderung (m/w/d)

Für die Interdisziplinäre Frühförderung (iff) suchen wir zum 01.01.2023 eine Leitung (m/w/d). Die Stundenanzahl beträgt mindestens 15 Wochenstunden und kann bei Bedarf durch Stunden für die heilpädagogische Förderung ergänzt werden. 

   Flensburg
  Teilzeit
  01.01.2023

Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Fortschreibung der inhaltlich-fachlichen Konzeption für die Interdisziplinäre Frühförderung, Sicherstellung der Qualitätsanforderungen an die Frühförderung 
  • Koordination der Betriebsabläufe hinsichtlich der Arbeitszeit, der Team­be­spre­chungen, des Berichtswesens, der Urlaubsregelungen und Diagnostik­termine 
  • Fachberatung der Kollegen und Kolleginnen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Therapiezentrum
  • Erarbeitung und Umsetzung eines individuellen Förderplanes in Zusammen­arbeit mit allen Hilfsprozess Beteiligten
  • Frühförderung sowohl im häuslichen Bereich als auch in den Räumen des Therapiezentrums
  • Anleitung und Beratung von Eltern/ Erziehungsberechtigten 
  • Durchführung von heilpädagogischer Diagnostik und einem offenen Beratungs-angebot
  • Zusammenarbeit mit der Eingliederungshilfe und dem Kinder- und Jugendärztlichem Dienst

Profil

  • (heil-)pädagogische Ausbildung mit staatlicher Anerkennung, Diplom, BA oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse über Sozialgesetzgebung SGB IX 
  • gutes heilpädagogisches Fachwissen und Vorerfahrung
  • EDV-Kenntnisse 
  • Gesprächsführung/ Kommunikationsfähigkeit 
  • gute Diagnostikkenntnisse im Bereich der frühkindlichen Entwicklung (ICF, ET 6-6, Münchner Funktionelle, etc.) 

Das bieten wir

  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • ein wertschätzendes und inklusiv arbeitendes Arbeitsumfeld,
  • regelmäßig stattfindende Mitarbeiterveranstaltungen,
  • unternehmensweite Fachberatung,
  • eine betriebliche Gesundheitskultur und E-Bike Leasing und
  • eine Jahressonderzahlung.

Die unternehmensweiten Benefits sind hier dargestellt: https://www.adelby1.de/benefits.html

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt über unser Bewerbungs-Formular, per E-Mail an bewerbung@adelby1.de oder per Post an:

Adelby 1 Kinder- und Jugenddienste gGmbH
Lena Göllner
Waitzstraße 6
24937 Flensburg

Jetzt bewerben

Beim Besuch unserer Seiten werden nur technisch notwendige Daten übertragen (z.B. Session-Cookies).

Bevor (etwa durch das Anschauen von Videos) weitere Daten übertragen werden, holen wir Ihre Zustimmung dazu ein.