Kita Kinderkiste: Herzlichen Dank für die vielen Spenden!

Das neue SpielhausSeit Anfang August 2013 werden in Fruerlund in der Kita Kinderkiste 35 Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum Schuleintritt betreut. Auf über 400qm haben zwei Krippengruppen und eine Modellgruppe Inklusion ausreichend Raum zum Spielen, Turnen, kreativ sein, Schlafen und Ausruhen, für Gruppenaktionen und Bobbycar fahren.

Das Außengelände, zu dem jede der drei Gruppen einen direkten Zugang hat, bietet ausreichend Platz für Bewegung und Naturerfahrungen.

In den vergangenen Monaten hat die Kita viele Spenden und viel Unterstützung durch tatkräftige Eltern erfahren. Hierfür möchten wir uns ganz herzlich bedanken!

Dank der vielen Spenden ist die Kiki belebt worden – die Kita Kinderkiste ist in der Travestraße angekommen. Es herrscht eine wunderbare Atmosphäre, in der sich gleichermaßen die Kinder mit ihren Familien wie auch die Mitarbeiter wohl fühlen.

Der Selbsthilfe Bauverein hat für das Außengelände ein wunderbares Spielhaus gespendet, welches von den Kindern begeistert beklettert und bespielt wird.

Auch über Geldspenden haben wir uns sehr gefreut. Zusammen gekommen ist eine Gesamtsumme in Höhe von 1520,00 €. Hier ein Riesendankeschön an Conmau UG, Jutta Zaschke (Bruderhilfe) und Familie Dethloff. Durch die Spenden konnte eine Schaukel für das Außengelände angeschafft werden.

Nachdem das Gerüst der Schaukel aufgebaut war, musste der Fallschutz unter der Schaukel vorbereitet werden – also waren Spaten und viele fleißige Helfer gefragt. Wir danken Familie Maduch, Familie Funke, Marco Probatakis, Familie Voß, Familie Nielsen-Mau, Familie Johannsen/Kühl für ihren Einsatz und ihre Unterstützung.

Ebenfalls für das Außengelände haben wir Baumstämme gespendet und angeliefert bekommen, sie bereichern den Spielplatz und regen zum klettern und balancieren an.

Auch über zahlreiche Sachspenden für die Räume haben wir uns sehr gefreut: Familie Horlitz spendete ein Bobbycar, ein kleines Motorrad und 12 Kinder-Sicherheitswesten. Von Familie Alexander Meininger bekamen wir ein Bobbycar, einen Multifunktionsspieltisch, einen Spielteppich und ein Dreirad gespendet. Von Frau Harder haben wir ebenfalls ein Bobbycar und von Familie Scholz einen Traktor und ein Bobbycar bekommen.

Das gesamte Team der Kita Kinderkiste bedankt sich bei allen Spendern und Unterstützern für das Engagement!

Julia Rudo-Caspersen und das Team der Kiki

Beim Besuch unserer Seiten werden nur technisch notwendige Daten übertragen (z.B. Session-Cookies).

Bevor (etwa durch das Anschauen von Videos) weitere Daten übertragen werden, holen wir Ihre Zustimmung dazu ein.