Eine fröhliche Geburtstagsfeier in Bullerbü

Das war ein schönes Fest: Zum 25-jährigen Geburtstag unserer Kita Bullerbü waren viele fröhliche Gesichter zu sehen – und viele alte Wegbegleiter gaben sich die Ehre: Hannes Juhl vom Holländerhof kam zum Gratulieren, ebenso wie Gesa Kitschke und Manfred Mohrbach vom SBV. Christiane Wrocklage und Hans-Günther Hansen von der früheren Hortinitiative waren dabei und die ehemaligen Bullerbü-Leitungen Inge Klein und Volker Syring. Es ist wirklich wahr: Bullerbü hat eine lange Geschichte.

BullerbüGegründet zunächst als Kinderhort von einer privaten Elterninitiative, ist die Kita inzwischen zu einem Zentrum für die ganze Familie geworden – ein Ort der Begegnung, der mitten im Flensburger Stadtteil Fruerlund in einem Wohnhaus liegt. Jahr für Jahr und Wohnung für Wohnung haben wir hier unser Angebot erweitert.

Heute ist Bullerbü eine Bildungseinrichtung, in der wir gezielt und geplant jedes Kind anregen, unterstützen und fördern. 70 Kinder werden in Krippe (0,6 – 3 Jahre), Kita (1,6 – 6 Jahre) und Hort (6 – 14 Jahre) betreut. Im besonderen Blickpunkt steht die Naturpädagogik. Die Kinder gehen regelmäßig in angrenzende Naturgebiete. Daneben haben wir zwei Außenspielplätze, einer davon ist für Kinder unter 3 Jahre ausgerichtet.

Als Ansprechpartner für Eltern helfen wir Familien in Notlagen und unterstützen in Erziehungsfragen. Die Kita Bullerbü gehört zum Familienzentrum Fruerlund, das allen Familien mit Kindern bis zu 14 Jahren im Viertel offensteht. Hier arbeiten wir eng mit den Beratungsstellen, Einrichtungen und Tageseltern im Stadtteil zusammen. Seit 2009 hat daneben der Schutzengel Räumlichkeiten bei uns im Schleibogen und ist hier aktiv.

Gemeinsam können wir umfassend Angebote für Kinder und Eltern machen. U.a. gibt es Sprachunterricht, eine Mitmachwerkstatt und die „Tausch und Plausch“-Börse. Die Menschen in Fruerlund gestalten das Programm ihren Bedürfnissen entsprechend mit – und so ist und bleibt hier immer etwas Bewegung.

Wir sind für alle da.

Adelby 1 ist Träger von Kindertagesstätten, Familienzentren, Frühförderung, Offenem Ganztag, einer stationären Jugendhilfe-Einrichtung und Integrationshilfen in Schulen.

Wir unterstützen Eltern und Kinder, wenn sie es brauchen. Wir fördern individuell und wollen daran mitwirken, dass alle Menschen am täglichen gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, und Sie werden von uns per E-Mail über Neuigkeiten benachrichtigt.

kununu-logo

Aktion Mensch GWÖ Schleswig-Holstein Erfolgsfaktor Familie Fortschrittsindex Erfolgsfaktor Familie KQS Klimapakt Flensburg liebt dich Paritätischer SH Menschen stärken Menschen Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Schleswig-Holstein e.V.

Beim Besuch unserer Seiten werden nur technisch notwendige Daten übertragen (z.B. Session-Cookies).

Bevor (etwa durch das Anschauen von Videos) weitere Daten übertragen werden, holen wir Ihre Zustimmung dazu ein.