• Aktuelles

Die Adelby 1-App

Wir suchen Mitarbeitende

Aktuell bei Adelby 1


Nord-Ostsee Sparkasse unterstützt den Ausbau des Snoezelraums

Spendenübergabe

Sebastian Hauck zu Gast beim Snoezeln in der Kita Preesterbarg . Sein Geschenk an Adelby 1: 1000,– Euro für die Renovierungsarbeiten und Neuanschaffungen. Geschäftsführer Heiko Frost und Einrichtungsleiterin Sabine Mau nahmen den Scheck dankbar entgegen.

Snoezeln ist das Zauberwort für süßes Nichtstun in der Kita Preesterbarg . Im Snoezelraum können kleine und große Menschen Ruhe und Entspannung finden und sich freimachen von den Anforderungen des Alltags. Bewusst reizarm gestaltet, in weißer Farbe gehalten, werden über Licht- und Klangelemente Sinnesempfindungen ausgelöst, die bei den Besuchern eine entspannende und zugleich aktivierende Wirkung zeigen.

Die Nord-Ostsee Sparkasse unterstützt die Renovierung und den Ausbau des „in die Jahre gekommenen“ Snoezelraums in der Kita Preesterbarg mit einer Spende von 1000,– Euro.

„Die Förderung von Projekten im Bereich der Inklusion ist ein bedeutender Schwerpunkt in unserem Stiftungswesen. Wir möchten zu einer inklusiven Gesellschaft beitragen“, so Sebastian Hauck, Regionaldirektor der Nord-Ostsee Sparkasse. Die Fördermittel der NOSPA werden für die Anschaffung einer neuen Musikanlage, einer Wassersäule mit Lichteffekten und eines Spaceprojektors eingesetzt. So können die therapeutischen Einheiten noch individueller gestaltet und die Wahrnehmung der kleinen Menschen positiv beeinflusst werden.

Neuer Vorstand beim Förderverein

Die Arbeit und Weiterentwicklung von Adelby 1 zu fördern und besondere Projekte für die Kinder zu ermöglichen – das sind die Ziele, die sich der Förderverein von Adelby 1 auf seine Fahnen geschrieben hat. Wir unterstützen z.B. Aktionen, Ausflüge, Feste oder Bildungsprojekte.

foerderverein 2019 neuer vorstand

Mario Munke (Vorsitzender), Lars Helge Rüter (Stellv. Vorsitzender) und Petra Schuberack (Kassenwartin)

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung stand auch die Wahl eines neuen Vorstands auf der Tagesordnung: Petra Schuberack und Lars Helge Rüter bleiben an Bord, den Vorsitz übernimmt Mario Munke. Vielen Dank auch an Anette Schnoor, die in den letzten drei Jahren Vorsitzende war – und natürlich an alle, die uns unterstützen!

Kommen Sie mit an Bord!

Unseren Mitglieds­antrag können Sie hier herunterladen.

Ihre Fragen beantworten wir gerne unter foerderverein@adelby1.de.

Gartenaktionstag in der Kita Preesterbarg

Ende April war es wieder soweit: Eltern und Mitarbeitende trafen sich zum alljährlichen Gartenaktionstag in der Kita Preesterbarg . Es wurde ein Fundament-Bereich für die neue Schaukel ausgehoben, Beete von Wildpflanzen befreit, Schuppenbereiche vom Sand freigelegt, Sand und Erde bewegt. Die Stimmung bei den mithelfenden Eltern, Kindern und Mitarbeitenden war super. Zur Stärkung gab es Kuchen, Kaffee und Kaltgetränke.

Gartenaktionstag

Nach den Vorbereitungen konnten unsere Kollegen aus der Haustechnik die langersehnte Schaukel aufbauen.

Herzlichen Dank an alle kleinen und großen HelferInnen. Es war wieder eine hilfreiche und gelungene Gemeinschaftsaktion!

Frühlingsfeuer auf Dicker-Willis-Koppel

Spielen, Stockbrot und Basteleien beim Frühlingsfeuer

Alle zwei Jahre findet auf der naturnahen Spielfläche Dicker-Willis-Koppel im Flensburger Norden ein Frühlingsfeuer statt. Verschiedene Institutionen vor Ort laden zu Spielen, Stockbrot und Bastelleien ein. Ende Mai waren auch wieder die Kita Sol-Lie mit dem Familienhaus an der Bergmühle und das Familienzentrum Nordstadt mit kreativen Angeboten dabei.

Frühlingsfeuer

Mitten auf der Wiese konnten die Kinder mit Naturmaterialien, Wolle und Perlen-Zauberstäben, Traumfängern, Webrahmen oder Spinnennetzen gestalten. Doch vorher musste Material besorgt werden. Also ab in den Hexenwald, um passende Stöcker zu finden – und auf dem Weg dahin noch schnell die Wiesenach Gräsern oder Blättern absuchen.

Neben dem kreativen Gestalten konnten die Kinder auch große, kleine und laaange Seifenblasen durch die Luft fliegen lassen und über die Koppel jagen. So haben die Kinder auch die naturnahe Spielfläche einmal mit anderen Augen erkundet.

 

Interkultureller Vorlesetag in der Kita Sol-Lie

Zum 3. Mal fand der Interkulturelle Vorlesetag in der Kita Sol-Lie statt.

2019 05 29 vorlesetag in sol lie

Die Aufregung bei den vier Müttern, die sich zum Vorlesen gemeldet haben, war groß. Vorgelesen wurde auf albanisch, türkisch persisch und russisch. Auch sechs Pädagoginnen waren mit den Sprachen portugiesisch, dänisch, deutsch, plattdeutsch, arabisch und der Gebärdensprache beteiligt. Außerdem wurde den Kindern ein Puppentheater geboten.

Das Frühstück mit vielen kulturellen Variationen gab schon die Einstimmung. 

Drei Mütter beratschlagten vorher mit Hauswirtschafterin Ute Wiechert, was zum Frühstück in den jeweiligen Heimatländern nicht fehlen darf. 

In einer kleinen Abschlussrunde mit den Eltern sagten alle einstimmig: „Das müssen wir unbedingt mal wieder machen! Es ist so schön, dass wir hier im Kindergarten in unserer Heimatsprache vorlesen können.“ Und die Kinder haben das Vorlesen in kleinen Gruppen und zum Teil fremden Sprachen sehr genossen.

Adelby 1 ist Träger von Kindertagesstätten, Familienzentren, Frühförderung, Offenem Ganztag und Integrationshilfen in Schulen.

Wir unterstützen Eltern und Kinder, wenn sie es brauchen. Wir fördern individuell und wollen daran mitwirken, dass alle Menschen am täglichen gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.

Newsletter

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, und Sie werden von uns per E-Mail über Neuigkeiten benachrichtigt.

 

Logos Aktion Mensch Erfolgsfaktor Familie Der Paritätische SH Klimapakt Flensburg Der Paritätische SH Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Schleswig-Holstein e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok