Gemeinsam für die Integrationsarbeit in Flensburg

2019 04 25 kooperation fluechtlingshilfe adelby 1

Nach einer erfolgreichen gemeinsamen Evaluierungsphase schließt sich die Adelby 1 Kinder- und Jugendhilfe gGmbH mit der Flüchtlingshilfe Flensburg e.V. zusammen.

Der Verein Flüchtlingshilfe Flensburg e.V. und die Adelby 1 Kinder- und Jugenddienste gGmbH haben sich in einem Kooperationsvertrag darüber verständigt, die Arbeit des Vereins und das ehrenamtliche Engagement innerhalb der Stadt langfristig zu sichern.

Im Beisein von Stephan Kleinschmidt (Dezernent für Projektkoordination, Dialog und Image der Stadt Flensburg) unterschrieben Heiko Frost (Geschäftsführer Adelby 1) und Brigitte Handler (1. Vorsitzende Flüchtlingshilfe Flensburg e.V.) den vorerst auf ein Jahr ausgelegten Vertrag.

Beim Besuch unserer Seiten werden nur technisch notwendige Daten übertragen (z.B. Session-Cookies).

Bevor (etwa durch das Anschauen von Videos) weitere Daten übertragen werden, holen wir Ihre Zustimmung dazu ein.