Frühlingsfeuer auf Dicker-Willis-Koppel

Spielen, Stockbrot und Basteleien beim Frühlingsfeuer

Alle zwei Jahre findet auf der naturnahen Spielfläche Dicker-Willis-Koppel im Flensburger Norden ein Frühlingsfeuer statt. Verschiedene Institutionen vor Ort laden zu Spielen, Stockbrot und Bastelleien ein. Ende Mai waren auch wieder die Kita Sol-Lie mit dem Familienhaus an der Bergmühle und das Familienzentrum Nordstadt mit kreativen Angeboten dabei.

Frühlingsfeuer

Mitten auf der Wiese konnten die Kinder mit Naturmaterialien, Wolle und Perlen-Zauberstäben, Traumfängern, Webrahmen oder Spinnennetzen gestalten. Doch vorher musste Material besorgt werden. Also ab in den Hexenwald, um passende Stöcker zu finden – und auf dem Weg dahin noch schnell die Wiesenach Gräsern oder Blättern absuchen.

Neben dem kreativen Gestalten konnten die Kinder auch große, kleine und laaange Seifenblasen durch die Luft fliegen lassen und über die Koppel jagen. So haben die Kinder auch die naturnahe Spielfläche einmal mit anderen Augen erkundet.

 

Beim Besuch unserer Seiten werden nur technisch notwendige Daten übertragen (z.B. Session-Cookies).

Bevor (etwa durch das Anschauen von Videos) weitere Daten übertragen werden, holen wir Ihre Zustimmung dazu ein.