„Überlebens­training“ in der Kita Adelby

Was nach wildem Abenteuer und Überlebenstraining aussieht, folgt klaren Brandschutzsanierungsregeln und einem Inklusionskonzept.

Im Zuge dieser Maßnahmen lernen die Kinder, Eltern, Mitarbeiter und beteiligten Firmen aufeinander Rücksicht zu nehmen und sich gegenseitig zu unterstützen. In allen Fluren und fünf Gruppenräumen werden die Holzdecken entfernt, die Elektrokabel brandschutzsicher verlegt, Schallschutzdecken installiert, zwei Wände durchgebrochen und anschließend alles neu gestrichen.

Umbau in Adelby

Dann wird es einen zweiten Inklusionsgruppenraum und abgetrennte Garderobenräume geben, alles hell, freundlich und schallgedämpft. Bis dahin sind starke Nerven, Organisationstalent, Fantasie und Flexibilität gefragt. Alle sind jeden Tag morgens gespannt, was ihnen der jeweilige Tag bringt!

Aktion Mensch

 

Das Projekt wurde gefördert durch die Aktion Mensch.

Adelby 1 ist Träger von Kindertagesstätten, Familienzentren, Frühförderung, Offenem Ganztag, einer stationären Jugendhilfe-Einrichtung und Integrationshilfen in Schulen.

Wir unterstützen Eltern und Kinder, wenn sie es brauchen. Wir fördern individuell und wollen daran mitwirken, dass alle Menschen am täglichen gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, und Sie werden von uns per E-Mail über Neuigkeiten benachrichtigt.

kununu-logo

Aktion Mensch GWÖ Schleswig-Holstein Erfolgsfaktor Familie Fortschrittsindex Erfolgsfaktor Familie KQS Klimapakt Flensburg liebt dich Paritätischer SH Menschen stärken Menschen Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Schleswig-Holstein e.V.

Beim Besuch unserer Seiten werden nur technisch notwendige Daten übertragen (z.B. Session-Cookies).

Bevor (etwa durch das Anschauen von Videos) weitere Daten übertragen werden, holen wir Ihre Zustimmung dazu ein.