Neues von Adelby 1


Die Adelby 1-Mediathek

YouTube

In unserer Mediathek finden Sie Audio- und Video-Beiträge von und mit Adelby 1.

Alle Videos sind auch über unseren YouTube-Kanal abrufbar.

Erfolgreiche Fachtage

Im Auftrag des Kreises Schleswig-Flensburg hat unsere Akademie 1 vier Fachtage mit Workshops und Impulsvorträgen zur Inklusion organisiert. 110 Pädagoginnen und Pädagogen aus 60 Kindertagesstätten des Kreises haben teilgenommen.

Die Mittel für diese Maßnahme, die auch ein Starterpaket für die teilnehmenden Kitas mit inklusivem Fachbuch- und Spielmaterial beinhalten, stammen vom Schleswig-Holsteinischen Gemeindetag.

Fachtage

Die methodische Evaluation der vier Fachtage spiegelt bereits einen großen Erfolg wieder, von „Es war eine tolle Atmosphäre“, über „So gute Impulse“ über ein „Einfach prima, mehr davon“.

„Ich gehe davon aus, dass der Unterarbeitskreis Inklusion mit dieser Maßnahme äußerst nachhaltig das Thema in Herzen und Köpfen bewegt hat. Ich zumindest bin sehr positiv von den persönlichen Rückmeldungen überrascht“ so Adelby 1-Geschäftsführer Heiko Frost.

irgendwie… gleich

Irgendwie… gleich

Wie kann ästhetische Praxis inklusiv wirken? Mit dieser Frage beschäftigte sich eine zweitägige Tagung an der Europa-Universität Flensburg. Weitere Informationen finden Sie hier.

Erster Regional-Fachtag

Der erste von vier Regional-Fachtagen des Kreises Schleswig-Flensburg fand auf dem Jugendhof Scheersberg statt. Der Titel „Vorurteilsbewusste Pädagogik“ umschreibt den inklusiven Weg. Gabriele Koné vom Institut für den Situationsansatz in Berlin führte mit einem Impulsvortrag in das Thema ein, bevor sich in vier Workshops praktisch mit dem Thema auseinandergesetzt wurde.

Inklusive Fachtage

„Ich freue mich einfach“, so Adelby 1-Geschäftsführer Heiko Frost für die mit der Durchführung beauftragte Akademie 1, „dass es in der Diskussion endlich gelungen ist, für den inklusiven Weg nicht mehr von baulichen Maßnahmen zu sprechen, sondern zu inhaltlicher Arbeit überzugehen. Durch ein Behinderten-WC wird keine Einrichtung tatsächlich inklusiver.“

Großer Dank geht auch an das Institut für Ästhetisch-kulturelle Bildung der Europa-Universität Flensburg für die erneut Begleitung des Projekts.

In Vielfalt wohlfühlen, denn alle gehören dazu!

Logo der AkademieIn Kooperation mit dem Kreis Schleswig-Flensburg organisiert die Adelby 1-Akademie die Fachtage zum Thema vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung. Ende November sind die pädagogischen Fachkräfte der 140 Kindergärten im Kreis Schleswig-Flensburg eingeladen, an verschiedenen Workshops teilzunehmen. Es geht vor allem darum, den inklusiven Gedanken in den Kindergärten zu verankern. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Material passend zum Thema auszuwählen. Die Kosten dafür werden vom Kreis Schleswig-Flensburg übernommen.

Wir freuen uns auf zwei Referentinnen des Instituts für den Situationsansatz sowie zwei Referentinnen aus der Region.

Klappe, die Dritte: Teilnahme an Teilhabe

Schon im dritten Jahr führten wir mit „Klappe, die Dritte″ einen Fachtag mit allen Mitarbeitenden von Adelby 1 durch. Dieses Mal kamen über 450 Beteiligte im Deutschen Haus zum Thema „Inklusion und Teilhabe“ zusammen.

Klappe, die Dritte

Freundlich begrüßt, mit einem Apfel und Getränken versorgt, hörten wir nach der Begrüßung durch unseren Geschäftsführer Heiko Frost einen Vortrag. Julia Albrecht und Marco Reschat vom Institut für inklusive Bildung erzählten uns etwas über Lebensrealitäten und Teilhabehindernisse.

Der Grundsatz „Nicht über uns ohne uns“ ist ein Leitmotiv, von dem natürlich auch wir hoffen, dass es alle gesellschaftlichen Bereiche erreicht.

Im Anschluss an die offizielle Veranstaltung hatten wir eine nette Zeit bei Hot Dogs, „reschen Brezn“ und vielen Gesprächen. In Bewegung brachte uns Die Mürwiker Band, die für eine gut besuchte Tanzfläche sorgte.

Adelby 1 ist Träger von Kindertagesstätten, Familienzentren, Frühförderung, Offenem Ganztag, einer stationären Jugendhilfe-Einrichtung und Integrationshilfen in Schulen.

Wir unterstützen Eltern und Kinder, wenn sie es brauchen. Wir fördern individuell und wollen daran mitwirken, dass alle Menschen am täglichen gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, und Sie werden von uns per E-Mail über Neuigkeiten benachrichtigt.

kununu-logo

Aktion Mensch GWÖ Schleswig-Holstein Erfolgsfaktor Familie Fortschrittsindex Erfolgsfaktor Familie KQS Klimapakt Flensburg liebt dich Paritätischer SH Menschen stärken Menschen Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Schleswig-Holstein e.V.

Beim Besuch unserer Seiten werden nur technisch notwendige Daten übertragen (z.B. Session-Cookies).

Bevor (etwa durch das Anschauen von Videos) weitere Daten übertragen werden, holen wir Ihre Zustimmung dazu ein.