Grünen-Landesvorsitzende Ann-Kathrin Tranziska interessieren Zeitmodelle

„Viele sagen mir, sie fänden den Begriff Zeitpolitik sperrig“, berichtete die Landesvorsitzende der Grünen Schleswig-Holstein im Gespräch mit Adelby 1. „Das kann ich nicht nachvollziehen, Zeit ist doch eine der wichtigsten Ressourcen, die es neu zu steuern und zu lenken gilt“, wunderte sich Adelby 1-Geschäftsführer Heiko Frost über diese Auffassung.

Anja Heldt, Ann-Kathrin Tranziska, Ellen Kettel-Wegner und Heiko Frost

Anja Heldt, Ann-Kathrin Tranziska, Ellen Kittel-Wegner und Heiko Frost

Anlässlich ihrer „Zeitpolitik-Tour“ informierte sich die Landesvorsitzende in Begleitung der Flensburger Grünen-Fraktionsvorsitzenden Ellen Kittel-Wegner, wie alternative Zeitmodelle für Eltern am Beispiel der Kita kiwi realisiert werden. „Wenn keine Alternativen vorgehalten werden, ist eine Bedarfsabfrage immer verfälscht“, waren sich alle Diskussionsteilnehmenden einig. 

Heiko Frost stieß bei den Grünen auch mit den neuen Klima-Schaukästen (einer davon steht vor dem Eingang der Kita kiwi) und mit der anstehenden Gemeinwohl-Bilanz auf reges Interesse. Fragestellungen im Rahmen der aktuellen Reformierung des schleswig-holsteinischen Kindertagesstätten-Gesetzes wurden kritisch diskutiert. 

Sabine Mövens-Brahm und Kerstin Paulsen (beide Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt) und Stefan Veenendaal (Praktikant der Landesgeschäftsstelle der Grünen) nahmen ebenso lebhaft an der Diskussionsrunde teil.

 

Wir bedanken uns für das Vertrauen der Stadt Flensburg und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit beim Offenen Ganztag an Grundschulen!

Anmeldung zur Betreuung im Schuljahr 2019/20

button anmelden

Die Anmeldung der Kinder für das neue Schuljahr 2019/20 ist jetzt möglich. Bitte melden Sie Ihr Kind auch an, wenn es bereits im aktuellen Schuljahr den Offenen Ganztag besucht hat. Anmeldeschluss ist der 15.05.2019.

Hier geht es direkt zum Anmeldeformular.

Krippenhaus-Wees

Nach der Eröffnung im Mai 2018 blicken wir auf ein spannendes erstes Jahr zurück. Die Kinder und Familien haben sich sehr gut eingelebt. Zusammen haben wir viel entdeckt, das ganze Haus erkundet und jeden Tag neue Erfahrungen gemacht. Im letzten Monat konnten wir den Bagger beim Bau des Parkplatzes beobachten. Nun ist der letzte Feinschliff abgeschlossen.

Mit unserem neuen Krippenwagen möchten wir viel Zeit im Dorf verbringen und regelmäßig die nächstgelegenen Spielplätze ansteuern.

Neu: Plätze auch für Kinder ab 3 Jahren

Ab April betreuen wir zusätzlich zu Kindern unter 3 Jahren auch Kinder ab 3 Jahre. Wir haben noch freie Plätze. Mehr zu den Hintergründen berichtet die Gemeinde Wees.

Wenn Sie eine Betreuung für Ihr Kind bis zur Einschulung suchen, dann melden Sie sich bei uns: Entweder direkt im Krippenhaus Wees oder in der Adelby 1-Geschäftsstelle.

 

Neue Räumlichkeiten des Familien­zentrums Fruerlund in der Travestraße 5

Viele Menschen machten sich auf den Weg zu uns, um das Wiederaufleben von „Tausch und Plausch“ zu feiern. Tausch und Plausch ist eine Art Kleiderkammer, in der z.B. Kleidung, Spiele und Bücher getauscht werden können: Einfach zu klein gewordene Sachen abgeben und sich im Gegenzug passende Kleidung mitnehmen.

„TuP“ besteht bereits seit zehn Jahren in Kooperation zwischen dem Familienzentrum Fruerlund von Adelby 1 und dem Schutzengel.  Aufgrund von Brandschutzauflagen in unseren bisherigen Räumen musste das Angebot in den letzten zwei Jahren ausbleiben.

Tausch und Plausch

Unsere Gäste sind sich einig: Voneinander lernen, sich begegnen, neue Kontakte schließen und Spaß haben – genau das hat vor Ort gefehlt.

Öffnungszeiten

Unsere neue Begegnungs­stätte öffnet jeden
Dienstag von 12 – 16 Uhr und Donnerstag von 10 – 12 Uhr

Klön-Café

Über das Tauschen hinaus wird es ab dem 23. April 2019 ein wöchentliches Klön-Café geben, zu dem alle herzlich eingeladen sind!

Nach Absprache stehen die Räumlichkeiten auch anderen Institutionen für stadtteilbezogene Angebote zur Verfügung. Aktuell sind noch nicht alle Zeiten belegt.

Seite 25 von 93

Beim Besuch unserer Seiten werden nur technisch notwendige Daten übertragen (z.B. Session-Cookies).

Bevor (etwa durch das Anschauen von Videos) weitere Daten übertragen werden, holen wir Ihre Zustimmung dazu ein.